Lebe den Moment: Lachen, Luftsprünge und pure Glücksgefühle!

Kennst du diese Momente, die voll von herzlichem Lachen sind, uns direkt Tränen in die Augen treiben- Minuten später erneut packen, prusten und schallend loslachen lassen? Komm, lass uns im Moment leben und ihn genießen.Ab und zu einen Luftsprung hinlegen.Butterweich landen und lostanzen.Lospreschen und einfach machen.Das sind pure Glücksgefühle.Genau die will ich.Und mehr davon.Für uns… Lebe den Moment: Lachen, Luftsprünge und pure Glücksgefühle! weiterlesen

Bewusst genießen: Zwischen Gesundheit und kleinen ‚Schandtaten‘

Bewusst Leben.Figurbewusst, körperbewusst, ernährungsbewusst, konsumbewusst, selbstbewusst…Wie funktioniert das eigentlich? Und bedeutet bewusst automatisch gesund?Was ist denn überhaupt gesund?Wir alle wissen, dass fast überall bedenkliche Stoffe enthalten sind, bewusster Verzicht an der Tagesordnung angekommen zu sein scheint. Neben der Kenntnis bewusst auf bedenkliche Stoffe in Produkten zu verzichten, um Süßigkeiten und Alkohol einen großen Bogen zu… Bewusst genießen: Zwischen Gesundheit und kleinen ‚Schandtaten‘ weiterlesen

Auszeit vom Alltag: Entspannung und Ruhe im Moselschlösschen

Regelmäßig versucht der Alltag unser Leben zu bestimmen, lässt uns manchmal kaum zur Ruhe kommen und durchatmen. So versuchen wir immer wieder aufs Neue kleine Auszeiten zu finden. Neue Blickwinkel zu entdecken, mit Bekanntem zu vereinen und in Einklang zu bringen.Ich weiß, das ist nicht immer einfach und doch so wohltuend, wenn es gelingt. Wo… Auszeit vom Alltag: Entspannung und Ruhe im Moselschlösschen weiterlesen

Leben im Hier und Jetzt: Die Zukunft bleibt vorerst unbeobachtet

Einen Blick in die Zukunft wagen. Während meiner Akutbehandlung hätte ich dazu nicht nein gesagt. Zu dieser Zeit ist vieles so ungewiss, ständig sind diese Fragen im Kopf.Schlägt die Behandlung an? Werde ich wieder gesund und die Erkrankung ganz los? Es schaffen?Werden die neuen Ömmels ordentlichan Ort und Stelle sitzen? Zu gerne hätte ich vorab… Leben im Hier und Jetzt: Die Zukunft bleibt vorerst unbeobachtet weiterlesen